MicrobEnergy GmbH – ein Viessmann-Gruppenunternehmen – entwickelt innovative und nachhaltige Lösungen für die Energiewirtschaft in den B... [mehr]
Microsynth (Gründung 1989) ist eine in Europa führende Firma im Bereich der DNA/RNA-Synthesen & -Analysen. Die Hauptaktivitäten unte... [mehr]
Diatom A/S is an engineering consultancy and trading company with over 50 years of experience. Diatom A/S is built on three cornerstones... [mehr]
Dunn Labortechnik GmbH 2. Juli 2018

Neues Flexcell® FX-6000™ Tension System für zelluläre Biomechanik-Anwendungen

Dunn Labortechnik bietet seit vielen Jahren exklusiv in Europa und dem Nahen Osten die gesamte Produktpalette der amerikanischen Firma Flexcell International an.

Die innovativen Flexcell Systeme, die speziell für die in vitro Analyse von biomechanischen Anwendungen entwickelt wurden, ermöglichen es dem Benutzer, zyklische oder statische Belastung auf Zellen und Geweben zu induzieren und zu beobachten.

Bio-Techne übernimmt Exosome Diagnostics Inc. für bis zu 575 Millionen US-Dollar

Die amerikanische Bio-Techne Corporation teilte am 25. Juni 2018 mit, dass sie Exosome Diagnostics Inc. für 250 Millionen US-Dollar erworben hat. Weitere 325 Millionen Euro werden ausgezahlt, wenn definierte Milestones erreicht werden. Die Tochtergesellschaft des Biotech-Unternehmens ist im Innovations-und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB) auf dem Campus Martinsried ansässig.

BioPark Regensburg GmbH 28. Juni 2018

Digitale Vernetzung für eine bessere Versorgung von Krebspatienten in Ostbayern

Die BioPark Regensburg GmbH, ein Unternehmen der Stadt Regensburg, hat mit der Umsetzungsphase für den „Masterplan Gesundheitswirtschaft“ in der Region Regensburg begonnen. Innerhalb der Anfang des Jahres gestarteten „Digital Health Initiative Regensburg“ trafen sich im BioPark Akteure des vom Universtätsklinikum Regensburg koordinierten „Comprehensive Cancer Center Ostbayern (CCCO)“, um über Lösungen für den elektronischen Austausch der medizinischen Bilddaten und Bedundberichte von Krebspatienten zwischen den gemeinsam betreuenden Kliniken und Ärzten der Region zu sprechen. Der schnelle, einfache und sichere Austausch dieser Patientendaten ist eine wichtige Grundlage für eine multiprofessionelle und interdiziplinäre Versorgung der Patienten in ganz Ostbayern.

Ascenion GmbH 24. Juni 2018

HKI und Partner bringen neues Antibiotikum gegen Tuberkulose vom Labor bis zur klinischen Prüfung

Das Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie - Hans-Knöll-Institut (HKI) und die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) haben einen neuen antibiotischen Wirkstoff, der am HKI entdeckt wurde, von der Grundlagenforschung bis zu klinischen Prüfungen vorangebracht. Nach Genehmigung durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) haben die Partner eine Phase-I-Studie begonnen, um die Sicherheit der Substanz zu evaluieren, wobei freiwillige Teilnehmer geringe, schrittweise ansteigende Dosierungen erhalten.

Dunn Labortechnik GmbH 18. Juni 2018

BelloCell - Bioreaktor für hohe Zelldichten

Dunn Labortechnik präsentiert BelloCell, den Einweg-Bioreaktor aus dem Hause Cesco Bioengineering. Nutzen Sie BelloCell für die Kultivierung von hohen Zelldichten, die Proteinexpression sowie die Produktion von Viren und monoklonalen Antikörpern.

Innovative Start-ups präsentieren vor führenden Life Science Investoren im IZB

Der High-Tech Gründerfonds organisierte in Kooperation mit der Bayer AG, dem Boehringer Ingelheim Venture Fund und dem Innovations- und Gründerzentrum für Biotechnologie (IZB) den Munich Life Science Pitch Day.







Bild: Sprecher auf dem 4. Munich Life Science Pitch Day im IZB - (v.l.n.r.) Dr. Christian Jung (Wellington Partners Life Science Venture Capital), Dr. Marianne Mertens (High Tech Gründerfonds), Dr. Ilka Wicke, (Boehringer Ingelheim Venture Fund), Prof. Dr. Stefan Jaroch (Bayer AG) und Dr. Peter Hanns Zobel (IZB)

Menü
×