Mit neuen und einzigartigen Technologien und Wirkstoffen gehört MOLOGEN zu den Wegbereitern auf dem Gebiet der Immuntherapien. Neben dem... [mehr]
Produktion: proprietäres, auf humanen Amniozyten basierendes Produktionssystem zur Herstellung rekombinanter Proteine & Vakzine. (CA... [mehr]
Die Analytik Jena ist ein führender Anbieter von High-End-Analysemesstechnik, Instrumenten und Produkten im Bereich der Biotechnologie ... [mehr]
BIOCOM AG 3. Januar 2017

Epigenetischer Radiergummi senkt Gewicht und Diabetesrisiko

Wissenschaftler der Universität Freiburg haben entdeckt, dass das enzymatische An- und Abschalten von Genen in weißen, beigen und braunen Fettzellen darüber entscheidet, ob Fett auf- oder abgebaut wird und Mäuse vor Übergewicht und Glukose-Intoleranz – einem Vorboten von Typ II-Diabetes – geschützt sind.

biotechnologie.de 2. Januar 2017

Forscher entdecken biochemische Antistress-Schalter

Ungefähr 10% der Bundesbürger leiden unter chronischen Angststörungen. Gleich mehrere Fortschritte bei der Eingrenzung potentieller Angriffspunkte, die zur medikamentösen Behandlung genutzt werden könnten, meldeten im November deutsche und österreichische Grundlagenforscher. Den Auftakt machten Anfang November Wissenschaftler um Alon Chen, Chef des Max-Planck-Weizmann-Labors für experimentelle Neuropsychiatrie und Verhaltensneurogenetik in München und Rehovot.

Dunn Labortechnik GmbH 2. Januar 2017

35-jähriges Firmenjubiläum

Dunn Labortechnik feiert 35-jähriges Firmenjubiläum! Im Jahr 2017 begeht die Firma ihr 35-jähriges Firmenjubiläum, welches sie mit ihren treuen Kunden feiern möchte. Daher werden das ganze Jahr hindurch zahlreiche Sonderaktionen auf ihrer Homepage www.dunnlab.de zu finden sein. 



Dunn Labortechnik GmbH 22. Dezember 2016

You can leave your lab on

Mit den Lab Armor Heizbädern bietet Ihnen Dunn Labortechnik den perfekten Begleiter für Ihre Zellkultur. Lab Armor Beads ersetzen das Wasser in Ihrem Laborwasserbad und verhindern somit die Kontamination Ihrer Kulturen. Die Kontamination durch Keime im Wasserbad ist eine der häufigsten Fehlerquellen der Zellkultur. Lab Armor macht damit nun Schluss!

biotechnologie.de 16. Dezember 2016

Frischer Wind in der Antibiotika-Forschung

Quelle: jarun011/istockphoto.comMittlerweile engagieren sich viele Biotech-Firmen - darunter auch einige aus Deutschland - für die Entwicklung neuer antibakterieller Substanzen. Auf welche Herausforderungen diese Unternehmen im Markt treffen, darüber wollen Antibiotika-Experten aus ganz Europa Ende Februar in der britischen Botschaft in Berlin diskutieren. Auf der Berlin Conference „Novel Antimicrobials“ stehen nicht politische Forderungen, sondern Geschäftsmodelle und vielversprechende Technologien im Vordergrund.

Fördergesellschaft IZB mbH 13. Dezember 2016

Bluttest ersetzt Biopsie

Neues Diagnostikverfahren für Krebserkrankungen - Patienten wird in Zukunft die belastende Prozedur einer Biopsie erspart bleiben und auch eine Früherkennung von Krebs wirdmöglich sein. Die im IZB ansässige amerikanische Biotechfirma Exosome Diagnostics hat einen neuen diagnostischen Test entwickelt, mit dem man anhand von Körperflüssigkeiten Tumorerkrankungen nachweisen kann. „IZB im Dialog“ hat Mikkel Noerholm, Vice President Product Development und Head of European Operations, dazu interviewt.

Dunn Labortechnik GmbH 13. Dezember 2016

ChemFAST-Filterabzüge von FASTER

Ausgerüstet mit neuester molekularer Filtrationstechnologie sorgen die ChemFAST-Abzüge der Modellreihen ChemFAST Top und ChemFAST Elite im Labor für eine sichere Arbeitsumgebung zum Schutz vor Chemikalien, Dämpfen und Aerosolen.

Haus der Technik e.V. 10. Dezember 2016

Prüfung und Wartung Laborabzüge und Sicherheitsschränke

Im Labor müssen die Sicherheitseinrichtungen zur Verhütung oder Beseitigung von Gefahren regelmäßig gewartet und auf ihre Funktionsfähigkeit geprüft werden. Das Haus der Technik bietet genau dazu zwei Weiterbildungsveranstaltungen am 01. und 02. Februar 2017 in Essen an. Mit diesen Veranstaltungen werden die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse vermittelt, um den arbeitssicheren Zustand der Sicherheitseinrichtungen Laborabzüge und Sicherheitsschränke beurteilen können.

Menü
×