AVESTIN® stellt Hochdruckhomogenisatoren von höchster Qualität für den internationalen Markt her. Kürzlich haben wir unsere neuen und mo... [mehr]
Wir fertigen qualitativ hochwertige kundenspezifische Peptide, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind! Mit starken Wurz... [mehr]
M+W Central Europe GmbH, ein Tochterunternehmen der M+W Group, ist ein international führendes Unternehmen für Hightech-Anlagenplanung u... [mehr]
ConsulTech GmbH 30. Januar 2014

Projektmanagement

Für Forschungsverbünde - insbesondere bei EU oder BMBF geförderten Projekten - übernehmen wir das Projektmanagement als Partner. Das bedeutet für uns, dass wir den Koordinator bereits während der Antragstellung begleiten z.B. durch Erstellen des Projektmanagement-Teiles des Antrags. Nach zugesagter Förderung unterstützen wir den Koordinator bei folgenden Verpflichtungen, so dass er sich gänzlich auf das wissenschaftliche Management und den Gesamtprojekterfolg konzentrieren kann. Projektkoordination (Steuerung und Erfolgscontrolling der Termine und Fristen bei Milestones, Deliverables, Berichten und Finanzen, Erstellung von Feedbacktechniken) • Projektkommunikation (Optimierung der Kommunikationswege, Schnittstelle zwischen Partnern untereinander und Kommission, Schlichtungsfragen, Erstellung und Pflege einer Projektwebsite mit geschützem Projekt-Intranet ) • Vertragsmanagement (Prüfung, Verhandlung und Abschluss des EU-Vertrags inkl. Anhänge) • Berichterstattung (Termineinhaltung, Angebot von Vorlagen, Erstellung des Gesamtberichtes aus Zulieferungen der Partner, Validierung vor Abgabe an EU-Kommission, Dokumentationspflege) • Finanzmanagement (Finanzreporting und -controlling, Verwaltung und Verteilung des Budgets, Projektabrechnung) • Konferenzmanagement (Terminierung der Projekttreffen, Workshops und Abschlusskonferenzen, Übernahme der Ablauforganisation inkl. Erarbeitung von Zeitplan, Inhalten, Referenten und Rahmenbedingungen wie Anfahrt, Übernachtung und Rahmenprogramm sowie entsprechende Abrechnung) • Projektmarketing und Dissemination (Verbreitung der Projektergebnisse über Papier und Multimediamedien wie Poster, Flyer, Mailings und Websites, Vorstellung des Projektes auf z.T. eigenen oder fremden Konferenzen und Symposien) • Nachhaltigkeit und Strategie und (Monitoring einer Anschlussförderung, Business Development)

VTU Technology GmbH 30. Januar 2014

Kongresse und Messen 2014

Kongresse und Messen 2014 Pichia 2014, 2-5 March, San Diego, California, USA 7th Annual Proteins & Antibodies Congress 2014, 3-4 April, London, UK BIO International Convention 2014, 23-26 June, San Diego, California, USA 7th international Congress on Biocatalysis - biocat 2014, Hamburg, 31 August – 4 September, Germany CPhI Worldwide 2014, 7-9 October, Paris, France Bio Europe 2014, 3-5 November, Frankfurt, Germany

medorex e.K. 30. Januar 2014

Basidiomycota, an underestimated source of bioproducts

Basidiomycota, often referred to ”higher fungi” (Subkingdom Dikarya in the Kingdom Fungi), represent around 20,000 species with around 950 edible mushrooms. Basidiomycetes are the only known aerobic microorganisms capable of degrading lignin. To survive on this recalcitrant substrate, they secrete a unique diversity of degradative enzymes. Due to their specific enzyme dispositions acting at decomposition of plant material and by the multiple kinds of usual secondary metabolites they produce, particularly new secondary source of bioproducts Agaricomycotina have found exceptional interest in biotechnology. Basidionet is an association of academic and industrial researchers and producers of Basidiomycetes, founded to offer an European platform for the open exchange of information on this neglected class of microorganisms.

Dunn Labortechnik GmbH 30. Januar 2014

Produkt der Woche

Neu auf www.dunnlab.de: "Produkt der Woche". Jede Woche stellen wir ein neues Produkt aus unserem Sortiment vor. Besuchen Sie uns regelmäßig, um keine Neuigkeit zu verpassen. www.dunnlab.de

Lexogen GmbH 28. Januar 2014

SPLIT RNA Extraction Kit

SPLIT kit delivers high quality total RNA or small and large RNA fractions for sensitive Next Generation Sequencing. Today Lexogen has launched the SPLIT RNA Extraction Kit which allows extraction of either 24 small (< 150 nt) and 24 large (> 150 nt) RNA fractions or 48 fractions of total RNA. The protocol does not require DNase treatment. The isolated RNA sample has very high quality, particularly RIN score of 8.0-9.5, no genomic DNA contamination, and no degraded RNA due to DNase treatment. Thus the SPLIT RNA Extraction Kit is highly recommended for using in Next Generation Sequencing where quality of RNA sample is essential, as well as for other high demanding applications such as full-length reverse transcription or sample preparation for microarray analysis.

Dunn Labortechnik GmbH 27. Januar 2014

Liefert Folien von Excel in praktisch alle Länder Europas

Excel Scientific, der Spezialist für Versiegelungsfolien aller Art, wird nun von Dunn Labortechnik praktisch europaweit vertreten. Angeboten werden Folien auf Rollen und als Einzelblatt aus unterschiedlichen Materialien wie PE, PS, Aluminium, Rayon oder Vinyl für jede Anwendung: Zell und Gewebekultur, Fluoreszenzmessung und Photoprotektion, Lumineszenz und Mikroskopie, ELISA, Automation, PCR, Highthroughput-Screening, Kühllagerung und Proteinkristallisation. Die Folien sind steril oder unsteril, in leicht durchstechbaren Versionen sowie zertifziert DNase- RNase- und Nukleinsäure-frei erhältlich. Bitte besuchen Sie unsere Homepage für weitere Informationen.

Gilson Launches new qPCR Assistant Software for PIPETMAX

The qPCR Assistant is a workflow-focused solution, based on the recently introduced PIPETMAX automated “lab assistant” pipetting station. Developed by molecular biologists, it puts molecular biologists in the driver’s seat by combining an intuitive user interface and versatile qPCR-focused design of experiment workflow with a familiar Gilson PIPETMAN-inside accurate automated “lab assistant”. “I created a qPCR experiment from scratch in minutes with PIPETMAX qPCR Assistant, without having to know any details about liquid handling. The PIPETMAX qPCR Assistant also instructed me on the labware positions, how and what to prepare for each run, and exported a template file for my thermocycler, which made the whole process of creating and running the protocol very time efficient. The optimized qPCR plate setup enabled method and pipetting efficiency and the method traceability provides the reassurance of reproducible results,” said David Dobnik, PhD, GMO detection lab, Department of Systems Biology and Biotechnology, National Institute of Biology, Ljubljana, Slovenia The qPCR Assistant software also generates a traceability output report that provides the experimental design details and plate locations for the thermocycler. Repeating, qPCR experiments, is simplified with a drop-down menu and selecting your previously designed method. In addition, the traceability provides an added level of electronic security helping to eliminate manual errors, maximizing reproducibility and further saving the researcher time. Whether managing 10’s or 100’s of samples, in an individual lab or across many collaborative sites, the qPCR Assistant software and PIPETMAX solution transforms qPCR experiment efficiency and reproducibility.

ConsulTech GmbH 23. Januar 2014

BLE-Innovationsförderung

BLE-Innovationsförderung zur Minimierung der Übertragung von antibiotikaresistenten Bakterien oder Antibiotikaresistenzeigenschaften entlang der Lebensmittelkette Mikrobielle Belastungen von Lebensmitteln mit potenziellen Krankheitserregern sind ein bedeutendes Thema der Lebensmittelsicherheit vor allem, wenn resistente Keime über Nahrungsmittel zum Verbraucher gelangen. Um die Entstehung von Resistenzen einzudämmen, muss dabei der Einsatz von Antibiotika auf das therapeutisch notwendige Maß beschränkt werden. Um der Entwicklung von Antibiotikaresistenzen und ihrer Verbreitung über die Lebensmittelkette entgegenzuwirken, verfolgt die Bundesregierung die DART-Strategie. In diesem Zusammenhang wird zur Einreichung von industriellen Forschungsvorhaben aufgerufen, die einen Beitrag dazu leisten sollen, die Verbreitung von antibiotikaresistenten Bakterien zu verhindern oder zumindest einzudämmen. Hierzu zählen: Die Validierung der Kombination verschiedener Maßnahmen zur Minimierung der Entstehung und Ausbreitung von Antibiotikaresistenzen im Hinblick auf den gesundheitlichen Verbraucherschutz Die Optimierung der praxisnahen Diagnostik (z.B mit Schnelltests oder „pen side tests“) zum Nachweis von Resistenzen Die Optimierung von Anlagen und Anwendungstechniken bei oral an Nutztiere zu verabreichenden Antibiotika Die Einreichungsfrist ist der 14. Mai 2014.

TOSOH BIOSCIENCE GmbH 23. Januar 2014

TSKgel® STAT Säulen

TSKgel® STAT Säulen für gesteigerte Produktivität in der Ionenaustausch Chromatographie TSKgel STAT Säulen wurden mit dem Ziel entwickelt, den Durchsatz in HPLC Analysen von Biomolekülen weiter zu steigern. Eine nichtporöse, hydrophile Polymermatrix ist die Basis für die überragende Trennleistung bei kurzen Analysenzeiten. Verschiedene Anionen- und Kationenaustauscher sind in der TSKgel STAT Serie erhältlich. Sie können für ein breites Spektrum an Applikationen von der Forschung bis hin zur Qualitätskontrolle eingesetzt werden. TSKgel STAT Säulen umfassen schwache und starke Kationenaustauscher- sowie starke Anionenaustauschersäulen. Als funktionelle Gruppen dienen bei den Kationen¬austauschern Carboxymethyl- und Sulphopropylgruppen, bei den Anionenaustauschern quaternäre Ammoniumgruppen. Durch die Verwendung relativ großer Partikel von 5, 7 und 10 Mikrometern können schnelle Trennungen bei moderaten Druckverhältnissen realisiert werden. Durch modernste Oberflächenchemie wurde die Dichte der funktionellen Gruppe auf dem Partikel so erhöht, dass die Kapazität im Vergleich zu anderen nichtporösen Säulen deutlich gesteigert werden konnte. Das Angebot unterschiedlicher Säulen- und Partikeldimensionen ermöglicht die Auswahl der optimalen Säule für die geplante Anwendung: Kurze Säulen, gepackt mit 10 µm Partikeln sind ideal für Hochdurchsatz-Analysen, etwa für schnelle Screenings oder die In-Prozess-Kontrolle. Hohe Auflösungen können mit längeren Säulen und kleineren Partikeln erreicht werden. Speziell für die Analyse von Oligonukleotiden oder RNAi Molekülen wurde die DNA-STAT Säule mit 5 Mikron Partikeln entwickelt. Weitere Informationen gibt es auf www.tosohbioscience.de

Menü
×