PELOBIOTECH GmbH offers the broadest range of primary cells, stem cells, genetically modified cell systems and 3D cell models. To be abl... [mehr]
Produktion: - Enzyme - Feinchemikalien Forschungsschwerpunkte: - Entwicklung und Herstellung von Biokatalysatoren Dienstleistungen/S... [mehr]
Produktion: Etablierung von skalierbaren Produktionsprozessen im Pilotmaßstab Produktion im industriellen Maßstab durch Lohnproduzenten... [mehr]
Dunn Labortechnik GmbH 24. März 2014

Analytica 2014

Auf der Analytica 2014 in München (1. - 4. April, Stand 108, Halle A3) präsentiert Dunn Labortechnik viele bewährte und neue Produkte aus dem umfangreichen Sortiment an Geräten: z.B. den „Scorpion“ Hochgeschwindigkeitsdispenser von Art Robbins Instruments für eine Vielzahl von Liquid Handling Anwendungen sowie die Vorbereitung und Erstellung von optimierten Screens für die Proteinkristallisation. Darüber hinaus zeigen wir Systeme für biomechanische Anwendungen der Firma Flexcell International, entwickelt für die Simulation und Untersuchung von zyklischen bzw. statischen Zug- oder Druckbelastungen sowie Strömungs- und Scherkräften auf in vitro Zellkulturen. Ebenfalls Teil unserer Produktpalette auf unserem Stand sind die Sicherheitswerkbänke für Personen- und Produktschutz (Faster), Laborgeräte für histologische Anwendungen (NS.Biotec), Rollergeräte und Inkubatoren aller Art, eine Pipettenstopfmaschine und ein innovatives Prozessreaktorsystem (Bellco Glass, Chemglass Life Sciences, ShelLab / Sheldon Manufacturing). Des Weiteren führen und zeigen wir eine große Auswahl an Verbrauchsmaterialien aus Glas sowie Kunststoff und Immunoreagenzien verschiedener Hersteller. Diese Jahr neu an unserem Stand: die Messeschnäppchen-Ecke. Wir würden uns sehr freuen, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen. Ihr Team von Dunn Labortechnik

analytica 2014

Besuchen Sie uns vom 01. bis zum 04. April 2014 auf der analytica in München. Die Veranstaltung ist seit vier Jahrzehnten die internationale Leitmesse für modernste Labortechnik und zukunftweisende Biotechnologie. Wir sind als Aussteller vor und freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Messestand.

ConsulTech GmbH 20. März 2014

ConsulTech auf der analytica 2014

Mit der analytica 2014, findet vom 1.- 4. April 2014 auf dem Messegelände in München erneut die größte, internationale Veranstaltung für die Bereiche Biotechnologie, Analytik und Labortechnik statt. Die ConsulTech stellt die Ergebnisse des EU geförderten-Konsortiums Miracle, dessen Mitglied die ConsulTech ist, in einem eigenen Stand vor. Das breite Spektrum der Messe bietet dem interessierten und fachkundigen Publikum eine außerordentlich gute Möglichkeit, sich Informationen über die neuesten Produkte und Entwicklungen aus der Industrie, Forschung und Wissenschaft zu verschaffen und neue Kontakte zu knüpfen. Parallel zur Ausstellung wird ein umfassendes Konferenz- und Foren Programm angeboten, dass Themen der Branche adressiert. Sollten Sie an der Veranstaltung teilnehmen, können Sie die Gelegenheit nutzen, einen Termin (Tel.: 030 7720 5920) mit uns zu vereinbaren, um über Fördervorhaben für Ihr Unternehmen bei Bundesprogrammen (BMBF und BMWi) sowie Länder- und EU-Programmen zu sprechen. Treffen Sie uns in Halle A3 Stand 241, wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

medorex e.K. 20. März 2014

medorex Axial-Rührsystem

Ein einstellbares Rührsystem für Rührfermenter - ideal für Kultivierung von Zellen mit Zellwand. Effizient, sparsam und schonend.

CANDOR Bioscience GmbH 18. März 2014

ReadyTector Anleitung [VIDEO]

ReadyTector® ist die all-in-one Detektionslösung für Western Blots. ReadyTector® enthält alle Bestandteile, die für eine schnelle Einschritt-Immundetektion nötig sind. Jeder Anwender gibt nur noch seinen spezifischen Primärantikörper zu. All-in-one bedeutet, dass alles in einer Lösung enthalten ist und alles in einem Arbeitsschritt abläuft. Blockierung sowie Bindung des Primär- und Sekundärantikörpers erfolgen gleichzeitig. ReadyTector® for Western blotting - easy, quick and clear

Cube Biotech GmbH 18. März 2014

Protein Crystallization Services

Cube Biotech Services for protein crystallization are open to any project, but our focus lies in applications for the demanding class of membrane proteins. Our service includes a thorough discussion and counselling of your project, so that the methods used provide optimal conditions to your protein of interest. Any service package can be booked on its own, or in conjunction with others. See our complete offering here. Our services include, but are not limited to: Initial de novo crystallization of soluble and membrane proteins Reproduction of established crystallization conditions Optimization of crystallization hits Cocrystallization with ligands or drug candidates For fast crystallization success, we employ a range of crystallization methods such as: Classical vapor diffusion in sitting and hanging drop Classical LCP batch methods Novel combinations of LCP & vapor diffusion methods, in hanging and sitting drop

TOSOH BIOSCIENCE GmbH 17. März 2014

Toyopearl GigaCap S-650

Toyopearl GigaCap S-650 is a high capacity, high resolution cation exchange resin* optimized for process scale applications, including the capture and purification of IgG as well as the polishing of monoclonal antibodies. A Toyopearl HW-65 polymeric bead has been chemically modified to provide a higher number of cationic binding sites for increased resin capacity. While Toyopearl GigaCap S-650M was specifically optimized for IgG, with dynamic binding capacities in the vicinity of 140 mg/mL for IgG, it also exhibits high binding capacities for smaller proteins. Typical dynamic binding capacities for lysozyme are in excess of 160 mg/mL. Toyopearl GigaCap S-650S has dynamic binding capacities approaching 165 g/L for gamma globulin. This high capacity, combined with the 35 µm mean particle size, makes Toyopearl GigaCap S-650S ideal for high resolution applications. Toyopearl GigaCap S-650 media is stable at high linear velocities, has good pressure-flow characteristics and will withstand back pressures up to 3 bar. The higher capacity and back pressure stability of Toyopearl GigaCap S-650 resin creates opportunities for increased throughput in downstream cation exchange purification steps. Toyopearl GigaCap S-650M media also has excellent base stability in 1.0 mol/L NaOH and shows robust clean in place properties with minimal loss of capacity after 50 X 1 hour cycles of caustic exposure also using 1.0 mol/L NaOH. More: http://www.separations.eu.tosohbioscience.com/Products/ProcessMedia/ByMode/IEC/ToyopearlGigaCapS-650.htm

PlateMaster

96 channel pipetting for 96 and 384 well plates PlateMaster is an amazingly easy to use, accurate solution for high throughput pipetting of 96 and 384 well plates. Its compact and ergonomic design means it can be used anywhere and by anyone for fast, effortless and reproducible pipetting of 96 channels. Simple Operation The manual 96-channel pipetting PlateMaster can easily be operated by everyone after an introduction of just 5 minutes. Being a manually controlled instrument there is no complicated and time-consuming programming. The operation is as easy and intuitive as with a manual pipette. Fill a plate in a single dispense! Filling of a 96-well plate requires less than 10 seconds. Loading of 384-well plates is possible without any problems in only four pipetting steps. For the first time high-throughput experiments can be performed by avoiding high costs and saving staff resources. High Accuracy and Safety By using high quality Pipetman tips an accuracy and precision level equalling an 8- or 12- channel pipette is achieved in a single motion. Additionally, the risk of double-pipetting entire rows or columns is avoided. A tailored fit Through a variety of accessories such as adapters for loading 384-well plates, reagent reservoirs or sample heater blocks, the PlateMaster can be fully adapted to your needs.

Dunn Labortechnik GmbH 14. März 2014

LAB ARMOR(TM) Eis-Ersatz

LAB ARMOR(TM) Eis-Ersatz Diese trockenen Metallperlen ersetzen nicht nur Wasser in Wasserbädern, Aluminiumblöcke und Eis in Eisbehältern, sondern geben Ihrem Equipment und Experimenten auch noch einen „coolen“ modernen Look. Dabei halten sie die gewünschte Temperatur von -20°C bis 8°C für mehr als 4 Stunden. Lab Armor(TM) macht Schluss mit der Kontaminationsgefahr durch offene Wasser- oder Eisbehälter. Vergessen Sie nichtreproduzierbare Daten aufgrund von Kontaminationen Ihrer Proben durch Spritz- oder Kondenswasser, und pipettieren Sie in trockener Umgebung statt auf Eis und Wasser. Lab Armor(TM) spart Ihnen zahllose Arbeitsstunden für Wiederholungen ruinierter Experimente und Kosten durch korrodierte oder kontaminierte Wasserbäder. Lab Armor(TM) ist in verschieden Verpackungsgrößen von 2 - 20 Litern erhältlich.

Menü
×