Eppendorf AG 4. Juli 2013

Neues EppendorfGefäß 5.0 mL System

Neues EppendorfGefäß 5.0 mL System füllt Lücke in der Probenvorbereitung und –Lagerung. Wenn Anwender mit Proben im Bereich zwischen 2 und 5 mL arbeiten, haben sie oft keine andere Wahl als Gefäßen zu verwenden, die eigentlich für größere Volumina ausgelegt sind, typischerweise 15 mL konische Schraubdeckelgefäße. Die neuen Eppendorf Tubes® 5,0 mL bieten nun den ‘Missing Link’, eine qualitativ hochwertige Lösung für Proben bis zu 5mL. Das einzigartige, neue Sample Handling System für die Eppendorf Tubes® 5.0 mL bietet Zubehör für das Zentrifugieren, Erhitzen, Mischen, Liquid Handling und die Lagerung. Dies ermöglicht die einfache undschnelle Einbindung in existierende Laborabläufe in einer großen Breite von Anwendungen wie Zellkultur, DNA/RNA Aufreinigung und Probenlagerung. Die Eppendorf Tubes® 5.0 mL und das Tube Rack 5.0 mL wurden mit dem Red Dot Design Award 2013 ausgezeichnet, welcher für hohe Qualität verliehen wird. Weitere Informationen zum neuen Eppendorf Tubes® 5.0 mL Sample Handling System erhalten Sie unter http://www.eppendorf.de/5mL

Eppendorf ist ein führendes Unternehmen der Life Sciences und entwickelt und vertreibt Instrumente, Verbrauchsartikel und Services fü... [mehr]