GATC Biotech AG 14. April 2016

Flüssigbiopsie-Service ab EUR 195 je Probe

GATC Biotech übernimmt auch kostentechnisch die Vorreiterrolle für die frühzeitige Implementierung blutbasierter Krebsforschung in der klinischen und translationalen Medizin.

GATC Biotech AG, ein führender Anbieter von Genomanalysen und molekulardiagnostischen Dienstleistungen, hat die Preisstruktur seiner GATCLIQUID Dienstleistungen zum Nachweis genomischer Veränderungen in zirkulierender Tumor-DNA bekannt gegeben. Die Preise wurden an diesem Wochenende im Rahmen des 10. ISMRC Treffens (International Symposium on Minimal Residual Cancer) in Hamburg veröffentlicht. Der Preis pro Testung beginnt bereits ab EUR 195.

„Mit dieser kompetitiven Preisstrategie, reagieren wir auf die starke Nachfrage des Marktes nach dem Zugang
zu unseren Dienstleistungen für die Krebsforschung aus Blut“, sagte Peter Pohl, Vorstandsvorsitzender und Mitgründer der GATC Biotech. „Ärzte können nun schnell und präzise Tumore charakterisieren und vor allem,
mit erhöhter Testfrequenz, die Tumorprogression und regression überwachen. Das bedeutet auch dass Mediziner nun besser auf den Verlauf einer Krebserkrankung in einer angemessenen Art und Weise reagieren
können."

GATC Biotech ist Europas führender Anbieter von Sequenzierdienstleistungen und Bioinformatik. Für unsere Kunden aus Industrie und akadem... [mehr]