Dunn Labortechnik GmbH 8. Oktober 2018

Stabilisierung von Nukleinsäuren: Schutz, Transport und Archivierung von DNA/RNA bei Raumtemperatur

Die von GenTegra patentierte chemische Matrix Active Chemical Protection™ schützt Ihre DNA/RNA vor Umwelteinflüssen wie extreme Temperaturen (-80 °C bis +76 °C).

Geben Sie Ihre Probe in ein Rekationsgefäß mit GenTegra® DNA oder GenTegra® RNA, um sie so in flüssiger Form für ~100 h bei Raumtemperatur zu stabilisieren. Sind die Experimente beendet, muss die Probe nur getrocknet werden und kann anschließend sicher bei Raumtemperatur gelagert werden – sogar über Jahre hinweg. Um 100 % der Probe zurückzugewinnen wird nur Wasser hinzugegeben. Eine anschließende Reinigung der DNA/RNA ist für weitere Anwendungen nicht notwendig.

Die Lagerung von getrockneter DNA/RNA mit GenTegra® DNA oder GenTegra® RNA beugt Hydrolyse und Oxidation vor. Somit kann DNA mindestens 20 Jahre und RNA mindestens 3,5 Jahre gelagert werden. Der Schutz durch GenTegra® DNA oder GenTegra® RNA ermöglicht ein Versenden Ihrer Proben bei Umgebungstemperatur. Sorgen über eine Verzögerung der Sendung für Tage oder sogar Wochen, sowie teurer Versand auf Trockeneis gehören der Vergangenheit an.

Von GenTegra bieten wir außerdem verschiedene Karten für Lagerung und Versand von biologischen Proben wie beispielsweise Blut oder Speichel, sowie  GenSolve™ Kits zur Extraktion doppelsträngiger DNA von behandeltem und unbehandeltem Papier an.

Bitte kontaktieren Sie uns für detaillierte Informationen, oder besuchen Sie unsere Homepage unter www.dunnlab.de.

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit über 30 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbrauch... [mehr]