Dunn Labortechnik GmbH 10. Dezember 2018

Gerührt und nicht geschüttelt: Zellkultivierung in Spinnerflaschen

Mit Spinnerflaschen und passenden Mehrpositionen-Magnetrührern von Bellco Glass bietet Ihnen Dunn Labortechnik die perfekten Begleiter für Ihre Zellkultur.

Geringste Volumina rührt für Sie die Kleinste mit nur 25 ml Volumen und wenn es etwas mehr sein darf, haben Sie mit Flaschen bis zu einem Volumen von 36 Litern immer die richtige Größe zur Hand. Sie haben nicht genügend Platz in Ihrem Inkubator? Dann sind wasserummantelte Spinnerflaschen die richtige Lösung. Oder Sie wollen genau wissen, wie es um Ihre Zellen bestellt ist? Probieren Sie die BioProbe Spinnerflaschen, diese besitzen zwei zusätzliche tiefer gelegene Seitenarme für pH- oder Sauerstoff-Sonden. Ihre Zellen sind empfindlich? Auch das ist kein Problem, mit den Glaskugel Spinnerflaschen rühren Sie Ihre Zellen ganz ohne Ecken und Kanten und trotzdem effektiv. Ob innenliegende oder höhenverstellbare Rühreinheit, ob wasserummantelt oder einfaches Glas, bei Dunn Labortechnik finden Sie immer eine geeignete Spinnerflasche.

Sie möchten eine, zwei, vier, fünf oder neun Flaschen gleichzeitig rühren? Dunn Labortechnik hält den passenden Magnetrührer für Sie bereit. Rühren Sie Ihre Zellen bei 30 bis 500 Umdrehungen pro Minute und kontrollieren Sie bei Bedarf den Prozess über eine vorhandene Datenschnittstelle.

                                                                                                                 

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage bei Dunn Labortechnik.

Kontakt:

Dr. Eva-Maria Küch • Produktmanager

Dunn Labortechnik GmbH • Thelenberg 6 • 53567 Asbach

Tel. 02683 4 30 94 • Fax 02683 4 27 76
E-Mail: info@dunnlab.de • Internet: www.dunnlab.de

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit 37 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbrauchsmate... [mehr]