IDT Biologika GmbH

Biotechnologisch hergestellte Impfstoffe und Pharmazeutika für den weltweiten Markt

Die IDT Biologika ist ein innovatives mittelständisches Unternehmen, das seit mehr als 90 Jahren mit seinen Produkten und Leistungen zur Gesunderhaltung von Mensch und Tier beiträgt. 2013 erreichte die IDT Biologika mit den Geschäftsfeldern Tiergesundheit, Impfstoffe, Pharmazeutika und Qualitätskontrolle einen Umsatz von rund € 151 Millionen und beschäftigte rund 1.150 Mitarbeiter. Etwa acht Prozent des Umsatzes investiert das Unternehmen in Forschung und Entwicklung. IDT Biologika ist ein Unternehmen der Klocke-Gruppe, die mit über 1.800 Mitarbeitern an sechs Standorten innovative Verpackungslösungen für die pharmazeutische, kosmetische, Lebensmittel- und chemisch-technische Industrie entwickelt und realisiert.

 

Jahrzehntelange Forschung und Entwicklung von Impfstoffen

Die Tiergesundheit entwickelt, produziert und vermarktet hochwertige Tierimpfstoffe und Pharmazeutika für den Einsatz in der Tierarztpraxis. Für die Entwicklung innovativer Tierimpfstoffe betreibt die Tiergesundheit ein eigenes modernes Forschungszentrum.

Bei der Herstellung von Impfstoffen ist IDT Biologika mit modernsten Produktionsanlagen in der Weltspitze vertreten. Hier kommen zukunftsweisende Technologien zur Fertigung neuer Impfstoffe und Pharmazeutika zum Einsatz, kombiniert mit modernster Isolatortechnologie, hocheffizienter Gefriertrocknungstechnik und neuester Abfülltechnik.

Als Auftragsfertiger für Pharmazeutika konzentriert sich IDT Biologika auf die Entwicklung, Herstellung und Verpackung von sterilen flüssigen Arzneimitteln in Spritzen, Vials, Ampullen und Flaschen. Ein weiteres Spezialgebiet ist die Lyophilisation von Arzneimitteln in Vials und Ampullen.

  • Mitarbeiterzahl

    1
  • Ausrichtungen
    • Pflanzen- und Tierzucht
    • Industrielle Prozesse
    • Diagnostika-Entwickler
  • Gegründet

    1921
  • Aktualisiert am

    10.12.2016
IDT Biologika GmbH 25. Januar 2015

Forschungsprojekte zu verbesserten Impfstoffen gegen Tollwut

Das Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit (FLI), und die IDT Biologika haben einen Kooperationsvertag zur gemeinsamen Forschung an Tollwutimpfstoffen unterzeichnet. Damit führen beide Partner eine traditionelle Verbindung fort, die bereits vor fast vierzig Jahren mit der Entwicklung von oralen Impfstoffen gegen die Fuchstollwut begann („Schluckimpfung"). In den nächsten zwei Jahren sollen vorhandene Tollwutimpfstoffe verbessert und neue entwickelt werden. „Wir freuen uns, dass wir durch diesen Kooperationsvertrag die gemeinsame Forschung intensiv weiterführen und die auf beiden Seiten vorhandene Expertise optimal nutzen können", sagt Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas C. Mettenleiter, Präsident des FLI. „Die Kooperation bietet beiden Seiten erfreuliche Perspektiven. In der jetzt fortgeschriebenen Zusammenarbeit beim Thema Tollwut sehen wir die Möglichkeit, für die weltweite Bekämpfung der Infektionskrankheit wirksame Lösungen zu finden", unterstreicht IDT-Geschäftsführer Dr. Gert Barysch.

IDT Biologika GmbH 21. Januar 2015

Customer Leadership Award für IDT

Frost & Sullivan zeichnet IDT Biologika mit dem „Customer Service Leadership Award" aus
Konsequente Kundenorientierung, hoher Leistungsstandard und innovative Technologien machen IDT Biologika zum bevorzugten Partner.
Auf der Grundlage der aktuellen Analyse der Auftragsfertigung in der Biopharma-Branche zeichnet das renommierte Beratungsunternehmen Frost & Sullivan die IDT Biologika mit dem Preis für herausragende Kundenorientierung (Customer Service Leadership Award Europe) aus. „Der ausgezeichnete Kundenservice, der hohe Leistungsstandard sowie innovative Technologien zur Entwicklung und Fertigung von Pharmazeutika und Impfstoffen machen IDT Biologika zum bevorzugten Outsourcing-Partner für Biopharmaunternehmen", betonte Frost & Sullivan zur Begründung der Preisverleihung.

Mehr unter: www.idt-biologika.de

IDT Biologika GmbH 29. Oktober 2014

Statement der IDT Biologika

Seit über 90 Jahren Einsatz für die Gesundheit von Mensch und Tier
Ethisches Engagement und Handeln ist Grundlage der Geschäftstätigkeit der IDT Biologika

Dessau-Roßlau, 22. September 2014 - Die IDT Biologika engagiert sich seit Beginn ihres Bestehens vor über 90 Jahren in der Bekämpfung von Infektionskrankheiten. Das Unternehmen steht aus diesem Grunde regelmäßig im Interesse einer breiten Öffentlichkeit. Verantwortlichkeit unseres Handelns und unsere Leistungsfähigkeit sind die Grundlagen unserer Geschäftstätigkeit.

IDT Biologika GmbH 10. Juli 2014

Impfstoffe Auftragsfertigung

Wussten Sie, das die IDT an der Herstellung von Impfstoffen gegen Malaria, AIDS und Tuberkulose beteilig ist? IDT verfügt über eine langjährige Expertise bei der Herstellung und Prüfung humanmedizinischer Impfstoffe. In der Vergangenheit wurden hier Impfstoffe z.B. gegen Tetanus und Diphterie sowie eine Reihe von Immunseren hergestellt. In den 80er Jahren erfolgte eine Spezialisierung auf Tierimpfstoffe. Nach Inbetriebnahme des modernen Produktionsgebäudes für die Impfstoffproduktion im Jahr 1997 wurde die Herstellung humanmedizinischer Präparate wieder aufgenommen. Im Mai 2007 konnte ein weiteres Produktionsgebäude, speziell für virale Humanimpfstoffe, eingeweiht werden. IDT fertigt heute verschiedenste Impfstoffe für klinische Prüfungen und entwickelt neue Technologien für zahlreiche innovative und zukunftsträchtige Humanimpfstoffe, wie beispielsweise gegen Tuberkulose, AIDS und Malaria. Bis 2007 konnten bei IDT über 20 unterschiedliche Humanimpfstoffe bearbeitet werden.

IDT Biologika GmbH 4. Juli 2014

Pharmazeutische Auftragsfertigung

IDT - Ihr zuverlässiger Partner für die aseptische Fertigung von Liquida und lyophilisierten Arzneimitteln Als Auftragsfertiger verfügen wir über wichtiges Know-how und die notwendige Erfahrung. Wir setzen uns gern für Sie ein, damit Sie zufrieden mit uns sind. Die Pharmazeutische Auftragsfertigung hat sich seit der Privatisierung des Unternehmens im Jahr 1993 kontinuierlich entwickelt. IDT konnte sich als zuverlässiger und weltweit agierender Partner für die Fertigung von Parenteralia einschließlich lyophilisierten Arzneimitteln erfolgreich etablieren. Im Rahmen dieser Spezialisierung steht IDT seinen Kunden für die verschiedenen Prozesse der Wertschöpfungskette - angefangen von der Entwicklung über die Produktion bis zur Logistik - zur Verfügung. Die Herstellung sämtlicher Produkte erfolgt nach GMP-Richtlinien. Der hohe Sicherheits- und Qualitätsstandard des Bereiches wurde von nationalen und internationalen Behörden wie der EMEA und der FDA bestätigt. Modernste Technologien, umfangreiches Know-how und Mitarbeiter, die sich durch hohe Fachkompetenz, Innovationsfähigkeit und Leistungsbereitschaft auszeichnen, sind die Basis, um diesen hohen Standard zu halten und auszubauen und auf die Wünsche der Kunden schnell, flexibel und effizient einzugehen.