Institut für Luft- und Kältetechnik

Forschungsschwerpunkte: Luft- und Klimatechnik-Anlagen, -Komponenten — Kälte- und Kryotechnik-Anlagen, -Komponenten — Solartechnik, Luftreinhaltetechnik — Kryokonservierung von Tissue-Engineering-Gewebe

Services: Arbeitsstoffe und Werkstoffe/Materialien der Luft- und Kältetechnik, Lecksuche, Dichtheitsmessungen, Stoffwertmessungen, Fluide, Wasser-Werkstoff-Probleme, Schadstoffmessungen, Verhalten biologischer Systeme bei tiefen Temperaturen

  • Mitarbeiterzahl

    130
  • Ausrichtungen
    • Laborausrüster Großgeräte
    • Labormaterialien
  • Gegründet

    1964
  • Aktualisiert am

    30.05.2018